Sportorthopädischer Check

Das Ziel dieser Untersuchung ist es, Ihre muskulären Fehlbelastungen und/oder Fehlstellungen im Achsenskelett zu erkennen, aufzuzeigen und spezifische Trainingsanleitungen und -empfehlungen zu geben.

Im Alltag, aber auch im Sport können bestimmte Muskeln durch Fehl- und einseitige Beanspruchung überlastet werden. Andere Muskeln werden durch ständige Unterbelastung unterfordert, wodurch sich die Struktur des Muskels abbaut und die Gelenksstabilität beeinträchtigt wird.

Diese muskulären Dysbalancen sind häufig Ursache für chronische Gelenks- und Wirbelsäulenbeschwerden und führen zu Abnutzungserscheinungen der Knorpel- und Gelenksstrukturen.

 

Sportorthopädischer Check € 140.-

  • Analyse der Körperhaltung und Bewegungskoordination
  • Rumpf- und Beinachsenstabilität
  • Muskeltestungen vom Kopf bis zu den Finger/Zehengelenken
  • Aktive und passive Bewegungsprüfung der Gelenke und der Wirbelsäule
  • Schriftliche Auswertung der Ergebnisse
  • Beratung und Trainingsempfehlungen
Die Analyse muskulärer Defizite, Gelenks-und Wirbelsäulenanormalien sehe ich als die Grundvoraussetzung für jeden sporttreibenden Menschen, um ohne Überlastungen und Verletzungen Sport zu betreiben und längerfristig trainieren zu können.