Cardio Check

Die Leistungsfähigkeit Ihres Herz-Kreislaufsystems wird in der Sportmedizin mittels speziellen Ergometern ermittelt.                                                                            In ein-, zwei- oder drei- minütigen Intervallen wird je nach Fragestellung die Wattanzahl erhöht bis zur körperlichen Ausbelastung.

Das durchgehende EKG-Monitoring, die automatische Blutdruckmessung und stufenförmige Laktatdiagnostik gewährleisten umfangreiche Informationen über Ihre Ausdauerleistungsfähigkeit. 

Cardio Check € 185.-

Inhalt:

  • Allgemeine, Sport- und Ernährungs-Anamnese
  • Erhebung der Körpermaße, BIA auf Wunsch
  • Internistische Untersuchung
  • Ruhe-EKG, Ruhe-Blutdruck, große Spirometrie
  • Sportfahrradergometrie mit kontinuierlichem EKG und Blutdruckmessungen
  • Laktatbestimmung
  • Schriftliche Auswertung mit Analyse des Trainingszustandes
  • Zielorientierte Trainingsempfehlungen und Beratung

Ablauf:

Zeitaufwand für den sportmedizinischen Cardio Check:

Tag 1 (60 Minuten) Durchführung des Checks

Tag 2 (15 Minuten) Ergebnisbesprechung und Trainingsberatung 

Organisatorisches

Rechtzeitige telefonische Terminvereinbarung erbeten

Mitzubringen:

  • Turn- oder Radschuhe (SPD- Pedale Vorort), kurze Hose, für Frauen Sport-BH vorteilhaft
  • Handtuch, Toilettenartikel
  • Voruntersuchungen,  Vor-Leistungstests, wichtige medizinische Befunde

Empfehlung:

  • Zwei Tage vorher nur lockere Trainingseinheit (Grundlagentraining) absolvieren
  • Einen Tag vor dem Test trainingsfrei
  • Wenn Sie erkältet sind oder sich sonst gesundheitlich nicht wohl fühlen, vereinbaren Sie bitte einen Ersatztermin
  • Für ambitionierte Radfahrer ist es sinnvoll, die eigenen Pedale bzw. Radschuhe mitzunehmen (SPD-Pedale vorhanden)
  • Achten Sie auf ausreichende Flüßigkeitszufuhr und eine kleine Mahlzeit bis 2 Stunden vor dem Test
  • Medikamente wie gewohnt einnehmen

Die Laktatleistungskurve

ist eine grafische Darstellung der Herzfrequenz und Laktatwerte. Sie dient zur Ermittlung der individuellen aeroben und anaeroben Schwellenwerte und zur Festlegung der einzelnen Stoffwechselbereiche (z.B. Fettstoffwechseltraining) für die Trainingspraxis.

Sinnvoll wird die Laktatdiagnostik auch für Trainingskontrollen und zur Dokumentation von Trainingsfortschritten eingesetzt. 

Feldtest

Feldtests sind Untersuchungen die sportartspezifisch im Freien unter natürlichen Bedingungen stattfinden. z.B. Conconi-Test, Feld-Laktattest. Diese Tests sind hervorragend zur Trainingskontrolle bei Läufern, Schwimmern, Langläufern, Inlineskatern, Schitourengehern, ua Ausdauersportarten geeignet. Feldtests erlauben keine Aussage über Ihren aktuellen Gesundheitszustand. Als Sportärztin biete ich diese Art von Tests gerne an, vorausgesetzt Sie haben eine sportmedizinische Untersuchung kurz davor durchgeführt oder es liegen internistische Basisdaten vor.